Sie sind hier: Drahtlos vernetzen

Drahtlos vernetzen:

Hager Rauch- und Wärmewarnmelder mit Funkvernetzung und integrierter KNX-Funkkommunikation

Neyer & Lorenz GmbH / Frankfurt Drahtlos vernetzenDie Hager-Rauchwarnmelder mit ihrer einzigartigen PGSA-Technologie und die Hager-Wärmewarnmelder haben sich in der Praxis bereits vielfach bewährt. Maximale Sicherheit bieten die Geräte, wenn sie miteinander vernetzt sind.

Registriert ein Melder Rauch oder eine ungewöhnliche Wärmeentwicklung, schlagen sämtliche Geräte Alarm.

 

Bei Neubauten empfiehlt es sich deshalb, von vorneherein eine Drahtvernetzung einzuplanen. Bei Bestandsbauten ist dies jedoch mit großem Aufwand verbunden – vor allem wenn eine Etagen übergreifende Vernetzung erforderlich ist. Hier bieten sich die neuen Funk-Rauchwarnmelder nach DIN 14604 und die Funk-Wärmewarnmelder mit integriertem KNX-Funktelegramm von Hager mit ihrer großen Reichweite in Gebäuden als optimale Nachrüstlösung an – denn sie kommen ohne Leitungsverlegung aus und lassen sich daher „schmutzfrei“ montieren. Ausgerüstet mit Standardbatterien vom Typ AAA ermöglichen die Geräte eine sichere Funktion für rund 2,5 Jahre.

Zur Vernetzung der Geräte stehen drei Konfigurationsmodi zur Wahl: Entweder werkzeuglos über die Programmiertasten an den Geräten, die eine Verbindung der Geräte per Funk ermöglichen; oder mit dem tebis-KNX-Programmiergerät TX100, das die per Funk miteinander verbundenen Geräte zusätzlich in ein tebis KNX-System einbindet sowie per ETS und dem tebis-KNX-Medienkoppler TR131. Dies ermöglicht die Einbindung der Melder in ein KNX-Twisted-Pair-Bussystem oder in das intelligente Haus mit dem Visualisierungssystem tebis KNX domovea.

Damit sind die neuen Geräte von Hager die einzigen busfähigen Rauch- und Wärmewarnmelder im Markt, die in eine KNX-Installation integriert werden können und per Funk über einen Medienkoppler KNX-Telegramme auf den Bus leiten können. Das ermöglicht einen erhöhten Funktionsumfang, der für zusätzliche Sicherheit sorgt. Neben der differenzierten Alarm-Weiterleitung (Rauch oder Wärme) ist auch die Einzelidentifizierung des auslösenden Melders möglich, um die Gefahrenquelle direkt lokalisieren zu können. Zudem meldet das System – zusätzlich zur akustischen Anzeige der Warn-LED am Gerät – niedrige Batteriestände oder Gerätefehler. Darüber hinaus können Meldungen per E-Mail weitergeleitet oder an einer Visualisierungen wie domovea sichtbar gemacht werden. Außerdem können Einzelbefehle ausgelöst werden wie Beleuchtung EIN/AUS oder Rollläden AUF/AB. Ebenfalls möglich: die Aktivierung von komplexen Szenen – auf diese Weise lassen sich individuelle Sicherheitsmechanismen installieren, die weit über reine Meldefunktionen hinausgehen.

 
Analog zu den leitungsgebundenen Varianten stehen vier Funkmelder zur Verfügung:
  • der batteriebetriebene Funk-Rauchwarnmelder TG510A (weiß)
  • der netzbetriebene 230V AC Funkrauchwarnmelder mit Backup-Akku TG511A (weiß)
  • der batteriebetriebene Funk-Wärmewarnmelder TG540A (weiß)
  • und der netzbetriebene 230 V AC Funk-Wärmewarnmelder mit Backup-Akku TG541A (weiß)
 

Informationen

Weitere Informationen über das Thema Drahtlos vernetzen erhalten Sie auch bei unserem Partner Hager.

Hager Tehalit Vertriebs GmbH & Co. KG
Zum Gunterstal
66440 Blieskastel

06842 - 945-0
06842 - 945-7666
info@hager.de
www.hager.de

Wir beraten Sie gern über:
Drahtlos vernetzen · Hager Rauch- und Wärmewarnmelder mit Funkvernetzung und integrierter KNX-Funkkommunikation!

Rufen Sie uns an 069 - 23 34-41 /-42 oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage:

Kontaktformular

Quelle (Text/Bilder/Grafik):
Hager Tehalit Vertriebs GmbH & Co. KG / Blieskastel

QR-Code neyer-lorenz.de Neyer & Lorenz GmbH | Frankfurt

Banner

Statistik

Online1
Besucher812
Ladezeit (Sek.)0,024
Seiten besucht1
Version relaXits4.17/10 SSL
Update

Anschrift

Büro in Frankfurt a.M.

Neyer & Lorenz GmbH
Elektrotechnik & Elektrobau
Speicherstr. 2
60327 Frankfurt a.M.


069 - 23 34-41 /-42
069 - 256 263 52
Kontaktformular

    Bürozeiten
  • Montag bis Donnerstag: 07:00–16:00 Uhr
  • Freitag: 07:00–13:00 Uhr
  • Nach Vereinbarung sind auch Termine außerhalb der Geschäftszeiten möglich.

Busch-free@homePanel

Freiheit ist ein wunderbares Gefühl.

Busch-free@homePanel: mehr InformationenDas Busch-free@homePanel führt Funktionen von Busch-free@home® über eine frei konfigurierbare Bedienseite aus und fungiert gleichzeitig als Bindeglied zum Türkommunikations-System Busch-Welcome®.
mehr ...

tebis KNX domovea

Nie war Hausautomatisierung so einfach

tebis KNX domovea: mehr InformationenBegleiten Sie unsere Film-Familie durch den Tag - entdecken Sie die Möglichkeiten der Gebäudesteuerung von tebis KNX domovea und steigern Sie die Wohnqualität in Ihrem intelligenten Zuhause.
mehr ...

HomePilot®

weltweit auf die Haustechnik zugreifen!

HomePilot®: mehr InformationenDie Hausautomations-Lösung HomePilot® von RADEMACHER vernetzt Anwendungen wie Rollläden, Jalousien, Markisen, Beleuchtung und elektrische Geräte und ermöglicht die Steuerung dieser per Smartphone, Tablet-PC, Laptop oder PC.
mehr ...

Drahtlos vernetzen

Hager Rauch- und Wärmewarnmelder mit Funkvernetzung und integrierter KNX-Funkkommunikation

Drahtlos vernetzen: mehr InformationenDie Hager-Rauchwarnmelder mit ihrer einzigartigen PGSA-Technologie und die Hager-Wärmewarnmelder haben sich in der Praxis bereits vielfach bewährt.
mehr ...

Gebäudetechnik

Einfach zu bedienen - intelligente Gebäudetechnik von Gira

Gebäudetechnik: mehr Informationen„Der Appetit kommt beim Essen“ besagt ein altes Sprichwort, doch es sind nicht allein die kulinarischen Genüsse, die sich erst nach dem Kosten erschließen.
mehr ...

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!
069 - 23 34-41 /-42