Sie sind hier: Unternehmen

Unternehmen

Alteingesessener Handwerksbetrieb für die moderne Elektrotechnik in Frankfurt am Main

Neyer & Lorenz GmbH / Frankfurt UnternehmenAm 15.März 1902 gründete Willy Friedrich Neyer zusammen mit Johann Lorenz das Elektrogeschäft mit dem gemeinsamen Namen Neyer & Lorenz.

Mit der Etablierung des jungen Betriebes legten die Jungunternehmer den Grundstein für ein gesundes und bewährtes Unternehmen, welches im Jahre 2002 sein 100-jähriges Bestehen feierte.

Aus kleinen Anfängen heraus wächst das Unternehmen mit der Elektrifizierung der Großstadt. Dem voraus geht der gute Ruf der Firma, der sich durch Qualität und Zuverlässigkeit auszeichnet.

 

Nach dem 1.Weltkrieg gelingt es den Gründern wieder, Ihr Unternehmen neu aufzubauen. Als sich einige Jahre später - im Jahr 1935 – die beiden Teilhaber Willy Friedrich Neyer und Johann Lorenz trennen, tritt Willy Philipp Neyer – Sohn von Willy Friedrich Neyer – in die Geschäftsleitung ein.

Der 2.Weltkrieg macht alles zunichte. Auch das Geschäftsgebäude liegt in Trümmern. Mit ungebrochenem Aufbauwillen und Dank des Renommees des Unternehmens gelingt der Neuanfang abermals. Neyer & Lorenz hat in seiner Branche großen Anteil am Wiederaufbau der Stadt Frankfurt am Main.

Im Jubiläumsjahr 1952 – das Unternehmen feiert sein 50-jähriges Bestehen – werden 200 Fachleute beschäftigt und so bedeutende Projekte realisiert wie die Verkehrs- und Kreditbank in Frankfurt, die Schule Unterschweinstiege oder die Wohnsiedlung Unterschweinstiege.

 

Qualität hat Konjunktur

Neyer & Lorenz GmbH / Frankfurt UnternehmenDer gute Ruf des Unternehmens in punkto Fachkompetenz, solider Arbeit und Termintreue reicht bald weit über die Stadtgrenzen Frankfurts hinaus. Auf Baustellen in ganz Deutschland sind die Teams von Neyer & Lorenz tätig. Stets auf dem neuesten Stand der Technik und offen für alle Neuerungen schafft sich das Unternehmen Neyer & Lorenz so einen treuen Kundenstamm, der bis heute betreut wird.

Bis 1974 leitet Willy Philipp Neyer die Geschicke des Unternehmens. Als er sich zurückziehen will, muss er nicht weit nach seinem Nachfolger suchen. Gerhard Riemel hat im Unternehmen seine Lehr- zeit absolviert und seine Kompetenz unter Beweis gestellt. Er wird in die Geschäftsleitung berufen. Nach 4-jähriger gemeinsamer Geschäftsleitung tritt 1978 Gerhard Riemel dann alleine an das Ruder. Die 70er Jahre sind für Frankfurt eine Zeit der Hochkonjunktur, die Stadt wandelt Ihr Gesicht. Das Unternehmen Neyer & Lorenz hat großen Anteil am Baugeschehen.

Neue Techniken und Verfahren halten Einzug im Elektrobau und das Unternehmen übernimmt die elektrischen Installationen in den Büro- und Verwaltungsbauten namhafter Versicherungen, Banken, Sparkassen, Geschäftshäusern und Wohnungsbauunternehmen wie GEWOBA oder Nassauische Heimstätten sowie Privatkunden. Eine besondere Herausforderung stellt die komplette elektrotechnische Installation der Restaurants der MAREDO-Kette dar. In 12 Städten in ganz Deutschland realisiert Neyer & Lorenz die gesamte Elektroausstattung.

In den 90er Jahren erweitert das Unternehmen seinen Kundenstamm, wie z.B. die Parkinson Klinik in Rodgau oder das Stadtforum in Offenbach.Zufriedene Kunden bleiben die Betreiber von Banken, Versicherungen und Verwaltungsgebäuden, wie z.B. die Frankfurter Sparkasse, Deutsche Bundesbank, Procter & Gamble oder BASF.

 

Über 100 Jahre Neyer & Lorenz:

Neyer & Lorenz GmbH / Frankfurt UnternehmenDas Auftragsbuch erzählt die Erfolgsgeschichte! Es ist voll von bekannten Firmennamen und Adressen, die für sich sprechen:
Ein treuer Kunde seit mehr als 4 Jahrzehnte ist die Frankfurter Sparkasse. Die Zentrale und viele Filialen werden von Neyer & Lorenz bei Reparaturen, Umbauten oder Neubauten betreut.

Als mit kleinsten Aufträgen für eine noch unbekannte Firma namens Procter&Gamble begonnen wurde, ahnte niemand, was daraus einmal entsteht. Dank Ihrer Zuverlässigkeit und der guten Zusammenarbeit ist Neyer & Lorenz heute damit betraut, elektrotechnische Installationen für das Weltunternehmen am Standort Schwalbach im Taunus zu warten, zu erweitern oder zu erneuern.

Aktuell arbeiten die Fachleute von Neyer & Lorenz u.a. für:
Antan Liegenschaftsverwaltung, Axima/Cofely, FME, Frankfurter Sparkasse, GSW, Alfred Jacoby, Jones Lang LaSalle, Max-Planck-Institut, Procter & Gamble, Claus Wisser

 

Am 1. Juni 2007 tritt der Neffe von Gerhard Riemel - Stefan Riemel – dem Unternehmen bei. Nach einem Jahr steigt er in die Geschäftsleitung ein und führt zusammen mit Gerhard Riemel das Unternehmen. Seit dem unerwarteten plötzlichen Tod von Gerhard Riemel am 3.Januar 2010 führt Stefan Riemel das Unternehmen alleine weiter.

Zu jeder Zeit in seiner langen Geschichte war und ist das Unternehmen Neyer & Lorenz ein modernes Unternehmen. Die Geschäftsleitung legt größten Wert auf die Schulung und Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Ein besonderes Augenmerk gilt auch der Betriebssicherheit, die sich in den letzten Jahren stetig durch den Gesetzgeber und auch durch Anforderung von Kunden ändert und erweitert.

Einen großen Vorteil des Traditionsunternehmens, einem der ältesten Innungsmitglieder, sieht die Geschäftsleitung in der langen Betriebszugehörigkeit seiner Mitarbeiter. Viele von Ihnen haben bereits im Unternehmen ihr Handwerk gelernt, kennen ihre Baustellen und die Kunden kennen sie! Das macht die Zusammenarbeit mit den langjährigen Auftraggebern für beide Seiten so erfolgreich.

Die Weiterentwicklung des Unternehmens für neue Themengebiete in der Gebäudetechnik ist ständige Zielsetzung. Für die derzeit rund 20 qualifizierten Mitarbeiter stehen Qualität und termingetreue Ausführung aller Arbeiten an erster Stelle. Zur Umsetzung dieser Ziele trägt eine langjährige Zusammenarbeit mit den Partnern des Unternehmens bei.

 

Netzwerke

Aktuelle Informationen

Folgen Sie uns auf Twitter!

QR-Code neyer-lorenz.de Neyer & Lorenz GmbH | Frankfurt

Banner

Statistik

Online1
Besucher5.989
Ladezeit (Sek.)0,111
Seiten besucht1
Version relaXits4.17/00 SSL
Update

Ausbildung

Lehrstelle gesucht? - Unser Betrieb bildet aus!

Ausbildung: mehr InformationenWenn Du schon heute in einem erfolgsorientierten Unternehmen die Zukunft aktiv mitgestalten willst, bieten wir Dir eine moderne Berufsausbildung als Elektroniker – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.
mehr ...

Aktuelle Stellenan­gebote

Wir suchen Sie, jetzt bewerben!

Aktuelle Stellenan­gebote: mehr InformationenWir suchen kurzfristig Elektroinstallateur/in zur Erweiterung unseres Teams Mitarbeiter/innen.
mehr ...

INOTube LED

Machen Sie die Sicherheitsbeleuchtung fit für die Zukunft

INOTube LED: mehr InformationenMit dem neu entwickelten INOTube für 6W und 8W Leuchtstofflampen können bestehende INOTEC-Rettungszeichenleuchten ohne Austausch der kompletten Leuchte und Verkabelung auf modernste LED-Technik umgerüstet werden.
mehr ...

MOBOTIX

Neue multifunktionale HiRes-Kamera M24M

MOBOTIX: mehr InformationenMOBOTIX, Hersteller hochauflösender IP-Video-Komplettsysteme, präsentiert die neue M24M Allround.
mehr ...

Die neue e-Marke:

Mehr als ein neues Logo

Die neue e-Marke:: mehr InformationenDie neue e-Marke dürfen nur zugelassene Betriebe der Elektro-Innung führen, die Meisterqualifikation vorweisen können und die sich in einem Unternehmensleitbild Service und Qualität auf die Fahnen geschrieben haben.
mehr ...

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!
069 - 23 34-41 /-42